Tomi Göttlich's Whisky-Datenbank


Zurück zur Übersicht

Daten

Name: Bowmore

Fass: Bourbon/Syrah

Abfüller: Murray McDavid

Alter etc.: 10 Jahre, destilliert: 1999, abgefuellt: 2009, 2500 bottles , >46.0%

Probe

Nase:
die typischen maritimen Elemente werden von süßer fast klebriger roter Beere überlagert, man könnte auch noch ne Pflaume finden, spannend ist vor allem der Rauch, der hinter der Süße liegt

Geschmack:
beerig süß und dann salzig trocken und leicht torfig aber eher undifferenziert, nur leichter Rauch, im Abgang etwas weinig der typische Bowmore Geschmack kommt kaum noch durch, relativ schnell weg

05.08.2010 - mit Fernando Mc Ilhatton und Stefan Lüdtk

Bewertung:
Ich mag es halt so gar nicht, wenn der Charakter der Destillerie so fast völlig übertüncht wird, Ausdruck und Abgang sind eher durchschnittlich und gerade die jungen Bowmores können eigentlich noch ganz anders

7 / 15 Punkte