Tomi Göttlich's Whisky-Datenbank


Zurück zur Übersicht

Daten

Name: Caol Ila

Fass: Bourbon

Abfüller: Bladnoch Forum

Alter etc.: 29 Jahre, destilliert: 21.05.1980, abgefuellt: 18.06.2009, cask nr. 4937, bottle nr.: 140, 374 bottles, >55.5%

Probe

Nase:
maritime torfige Aromen, typisch Caol Ila eben, eine Süße mit herber Vanille und deutlichen Holztönen, bisschen muffig Hanna (angeblich noch fast nüchtern) riecht nach Jasmin, naja, ich kann so eine Parfümnote jetzt auch finden oder ist es doch eher eine dunkle Schattenmorelle oder doch ein Pfirsich und beim zweiten Riechen kommt noch so eine Honignote dazu.

Geschmack:
scharf und pfeffrig, beginnt schnell zu rauchen, faulig fruchtige Aromen an den Zungerändern und in der Nase, es bleibt eine leichte Spur von Salz und Torf während er weiter durch die Nase raucht, der Abgang ist leider nur mittellang und hat Töne von schwarzem Tee und Minze. Beim zweiten Schluck treten die Vanilletöne deutlicher nach vorne.

12.03.2010 - Tasting mit Hanna Untenecker

Bewertung:
MMM, eine nette Bekanntschaft, super balanciert, vom Geschmack ist der erste Schluck etwas zu tough aber bei jedem Schluck wird er weicher und changiert ständig die Facetten, sehr spannend

12 / 15 Punkte