Tomi Göttlich's Whisky-Datenbank


Zurück zur Übersicht

Daten

Name: Ardmore

Fass: Sherry

Abfüller: Wilson & Morgan

Alter etc.: 10 Jahre, destilliert: 1989, abgefuellt: 1999, >46.0%

Probe

Nase:
Krokant, warme Malztöne mit Spuren von Marzipan, Aprikose

Geschmack:
er raucht leicht und er ist herb süß aber auch fruchtig, er hat von Anfang an pfeffrige Schärfe, an den Zungenrändern und im Rachen wird er ziemlich bitter, im ziemlich langen Abgang wird er zimtig trocken und hat immer noch eine leichte Schärfe

17.22.2012 ? Giessener Whiskystammtisch

Bewertung:
Die Schärfe und die ?Eier? die er hat sind angesichts des Alkoholgehaltes überraschend, wobei er nie zu scharf ist, auch der lange und intensive Abgang weiß zu punkten, seine Schwäche ist die mangelnde Definition, man merkt eigentlich kaum mal klar was man schmeckt es ist undifferenziert und weitgehend unsauber

08 / 15 Punkte