Tomi Göttlich's Whisky-Datenbank


Zurück zur Übersicht

Daten

Name: Machir Bay

Fass: Verschnitt

Abfüller: Destillerie

Alter etc.: Jahre, >43.0%

Probe

Nase:
: Jod, Salz, Torf, kalter Rauch und irgendwie noch ne Aprikose (oder ist es doch eher ein mehliger Apfel?) ? aber auf jeden Fall geräuchert ? versteht sich!

Geschmack:
Salzig und pfeffrig, er raucht wie ein Schlot und ist im Rachen bitter torfig und erzeugt im Mund das Gefühl von ?Holzkohle lutschen?, im recht langen Abgang bleibt er torfig und salzig mit gelegentlichen Spuren von Schwefel.

11.12.2014 im Ascot

Bewertung:
Wow, wenn man bedenkt, dass der eigentlich nicht älter als 9 Jahre sein kann (wahrscheinlich sogar deutlich jünger, denn die Destillerie wurde erst 2005 gegründet) dann sind die Tiefe des Geschmacks, der lange Abgang und der ungewöhnlich volle Körper umso beeindruckender, ein klassischer Islay der aber auch einen eigenen Charakter hat, nicht einfach zu finden, denn die kleine Farmdestillerie zählt zu den kleinsten in Schottland ?

11 / 15 Punkte