Tomi Göttlich's Whisky-Datenbank


Zurück zur Übersicht

Daten

Name: Bowmore

Fass: Destillerie Gepansche

Abfüller: Destillerie Mariner

Alter etc.: 15 Jahre, >0.0%

Probe

Nase:
warm torfig, zwischen Salz und Jod noch ne überreife Frucht, vielleicht ein bisschen seifig und eine Spur Schinken, insgesamt sehr balanciert

Geschmack:
rauchig und gleich zu Beginn eine unangenehme seifige Note, an den Zungenrändern erstaunlich verhaltenes Salz, im Rachen süße Noten, für einen Bowmore relativ wenig Rauch im Abgang, dafür kraütrige Honignoten, aber die seifige Note bleibt erhalten, wird ganz hinten zu schwachem schwarzen Tee

08.11.2009 - mit meinem Alterego

Bewertung:
Also ich weiß ned, ich mag Bowmore ja schon gerne trinken, aber der Seifentouch ist mir echt too much, ich meine es ist alle schön balanciert, vermutlich gibt es einen hohen Sherry Anteil und ein par echt alte Fässer, aber warum muss der bekloppte Blendmaster da sone Seifenfässer mit rein schmeißen. Ok, war im Duty Free nicht wirklich teuer, aber was mach ich jetzt mit dem Liter????

7 / 15 Punkte